Sternsingaktion:

20 * C + M + B * 21 (das beinhaltet: „Christus segne dieses Haus 2021“) dieses Mal der Gruß in der „Tüte“ .

 "Segen in der Tüte", weil ja derzeit keinerlei gemeinsame Aktionen stattfinden dürfen, d.h. Segens-Aufkleber für den Türrahmen mit Aufruf des Kindermissionswerkes - weihnachtlich verpackt in der Tüte (mit dem Spendenaufruf des Kindermissionswerkes.

 

 

 

 

Spendenaktion

in der Advents- und Weihnachtszeit


Finanzbelange

DANKE für Ihr Kirchgeld 2020! Ja, der DANK sei von Herzen allen zugesagt die ihr Kirchgeld (auch) dieses Jahr bezahlten. Das Kirchgeld kommt zu 100% unserem Kirchspiel Bärnsdorf-Naunhof zugute.

 

Bisher (Stand: 17.11.2020) ist diese unverzichtbare Finanzsäule unseres Kirchspiels von 319 Menschen (ca. ein Drittel unserer Kirchgeldpflichtigen) unserer Gemeinden aufgestellt mit einer Summe von 14.590,00€. Das hilft ungemein unserer Arbeit im Kirchspiel für die vielen bestehenden Aufgaben und Ausgaben. Herzlichen Dank!

 

Wer sein Kirchgeld 2020 noch nicht eingezahlt hat, kann dies natürlich gern noch tun - entweder direkt in einem der Pfarrämter (bis 30.12.2020) oder per Überweisung (bis 31.12.2020):

 

Dessen seien Sie versichert: das Kirchgeld kommt zu 100% unserem Kirchspiel Bärnsdorf-Naunhof zugute. Wer dazu Fragen hat, einfach melden!

 

Dankbar für aller Geben und Mittun – der Kirchenvorstand des Kirchspiels mit Pfarrerin Sabine Prokopiev

 

So werdet ihr reich sein in allen Dingen, zu geben in aller Lauterkeit, die durch uns wirkt Danksagung an Gott. (2 Korinther 9,11)

 


Kirchenvorstands-Wahl- & Berufungsergebnis

im Kirchspiel Bärnsdorf-Naunhof

 

Es wurde gewählt (13./20.09.2020) und berufen (06.10.2020):

Stimmbezirk 1: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Bärnsdorf-Berbisdorf 

in den Kirchenvorstand gewählt und berufen:

Frank Lorenz, Dana George, Robert Stecher, Birgit Porstendorfer 

in die Kirchgemeindevertretung gewählt und berufen:

Steffi Haase, Thomas Nicklich, Manuela Naumann, Thomas Wolf, Ines Wappler, Karina Türke

 

Stimmbezirk 2: Ev.-Luth.Kirchgemeinde Naunhof-Steinbach 

in den Kirchenvorstand gewählt und berufen:

Barbara Zurek, Uta Frappier, Jette Cholewa 

in die Kirchgemeindevertretung gewählt und berufen:

Johannes Trepte, Ute Skeide, Petra Gören, Daniela Haase und Jessica Ising

 

Stimmbezirk 3: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Bärwalde 

in den Kirchenvorstand gewählt und berufen:

Frank Balbrink und Arne Lorenz 

in die Kirchgemeindevertretung gewählt und berufen:

Peter Großmann, Marcus Klingner, Ingolf Ziesche

 

Einspruchsfrist (§ 13 Abs. 1 Nr. 4 KVBO) binnen einer Woche Und damit ist es (fast) vollbracht, was viel Kraft und Anstrengung, aber auch viel Vorfreude weckte – die KV-Wahl 2020.

Am 1.Advent in einem Fest-Gottesdienst in der Kirche zu Bärwalde (Beginn: 10.00 Uhr) werden die gewählten und berufenen Kirchvorsteher*innen und Kirchgemeindevertreter*innen in ihr Amt eingeführt. Seien Sie dazu herzlich geladen! Pfarrerin Sabine Prokopiev, 07.10.2020

 

 

DANKE Viele, viele Jahre und Jahrzehnte waren Ingrid und Manfred Richter die Ansprechpartner für alle möglichen Kirchenbelange in Bärwalde und darüber hinaus. Viele, viele Handgriffe und Absprachen und viel Anpacken gehörten für sie dazu. Viele Menschen sprachen sie an. Viel Herzblut floss für die kleinen und größeren Dienste. … Viel waren sie (gern auch per Fahrrad) unterwegs zu unseren fünf Kirchen im Kirchspiel. Nun verlassen sie Bärwalde. Ein Einschnitt – nicht nur für sie, auch für unser Kirchspiel. Es bleiben viele, viele Erinnerungen und ganz viel DANKbarkeit. In kleiner Weise wollen wir als Kirchspiel (mit der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Bärwalde) „DANKE“ sagen – an dieser Stelle und im Fest-Gottesdienst am 1.Advent (29.11.2020) in der Bärwalder Kirche. Seien Sie auch dazu herzlich geladen! Der Kirchenvorstand des Kirchspiels Bärnsdorf-Naunhof mit Pfarrerin S.Prokopiev und die Kirchgemeindevertretung der Kirchgemeinde Bärwalde

 

 


 

Gesprächsangebot über 'Gott und die Welt'